KoennenUndWissen

         

 

 

 

           Über

team

 
     
 


 

 

 
 
Kompetenzerzeugende Lernsituationen enthalten Handlungssituationen, die zum Erreichen eines erfolgreichen "Outputs" die gleichen Kompetenzen erfahrbar machen wie analoge berufliche Situationen. Dazu bedarf es geeignet konstruierter projekt- bzw. auftragsorientierter Aufgabenformate, die schulische Lernumgebungen mit beruflichen Anforderungen verbinden!

Heutige berufliche Umgebungen und private Lebensweisen sind stark von IT-basierten Kommunikations- und Verfahrenstools geprägt. Folglich muß auch die berufliche Lernerfahrung in der Ausbildung IT-Know-How und digitale Medienkompetenz vermitteln und hilfreiche moderne digitale Tools zur Verbesserung des Kompetenzerwerbs in Unterricht und Ausbildung einsetzen!
 
  Mein Name ist Matthias Hauer und ich bin der Autor dieser Webseite. Ich  war bis vor kurzem Berufs-schullehrer und Fachleiter für IT-Systeme. Ich habe darüberhinaus viele Jahre in der beruflichen Lehrerweiterbildung gearbeitet. Jetzt widme ich mich  nachberuflich hauptsächlich Weiterbildungen in den Bereichen "Konstruktion geeigneter beruflicher Lernsituationen" und "Digital unterstützes Lernen".
mathau
Ich habe das Glück gehabt, mehrere Berufsausbildungen und berufliche Tätig-keiten erleben zu können. Begonnen habe ich als Lehrer für  Mathematik und Sozialkunde mit einer zusätzlichen Ausbildung als Diplompsychologe. 
Nach einigen Jahren Arbeit als Stundenlehrer, Projektkoordinator tür ein Projekt "Binnendifferenzierung" und als Referendar habe ich die allgemeinbildende  Schule nach dem 2.Staatsexamen verlassen und habe mich der Informationstechnik (IT) zugewandt.

Nach einer sehr interessanten Ausbildung zum Kommunikationsprogrammierer bei der SIEMENS AG, habe ich etwa 10  Jahre als Trainer im Bereich Netzwerktechnik und in verschiedenen Management- und Beraterfunktionen gearbeitet.

 Mitte der neuziger Jahre folgte ein 5-jährigen Neuseelandaufenthalt mit der Familie und anschliessenden  2 weiteren Jahren als externer Berater und Projektleiter bei der BfA (Vorläufer der DRV). Im reiferen Alter von 52 Jahren habe ich mir dann einen sicheren "Altersjob", der mir gleichzeitig Spaß macht, gesucht und habe in der Berufsbildung für IT-Systeme am Berliner Oberstufenzentrum für Informations- und Medizintechnik bis zu meiner Verrentung im Sommer 2017 eine berufliche Heimat mit vielen netten und engagierten Kolleginnen und Kollegen gefunden.

Und jetzt ist die Zeit alle diese vielfätigen Erfahrungent zu bündeln und weiterzuentwickeln ! :-)
Ich hoffe, Sie finden anregende Inhalte für sich auf dieser Seite.

Mit besten Grüßen
Matthias Hauer

 


e
   

 

 

© Copyright  Matthias Hauer, Berlin 2018.